TYPO3 – Suche erweitern

Wer des öfteren mal die Funktionalität von TYPO3 mit eigenen Extensions erweitert, wird des Öfteren auf das Problem stoßen, dass bei der Erweiterung von Tabellen oder beim anlegen von Extension-spezifischen Datenbanktabellen bei der hauseigenen Suche außen vor bleiben.
Hier ist es sinnvoll, der Suche mitzuteilen, es möge doch bei der Suche auch zusätzliche Felder berücksichtigen. Dies lässt sich einfach und – im Gegensatz zu IF-Abfragen – einfach über TypoScript lösen.

Um der Suche die neuen Datenbank-Tabellen und/oder Felder mitzuteilen, geht man folgendermaßen vor.

Standard-Wert für "Überschriften und Schlagwörter": 
tt_content.search.30.dataArray.20.valueArray.10.value = pages.title-subtitle-keywords-description
Standard-Wert für "Seiteninhalt": 
tt_content.search.30.dataArray.20.valueArray.20.value = pages.title-subtitle-keywords-description : tt_content.header-bodytext-imagecaption

Zur neuen Definition leert man diese zuerst:

tt_content.search.30.dataArray.20.valueArray.10.value >
tt_content.search.30.dataArray.20.valueArray.20.value >

Danach definiert man den Wert neu indem man dem Standard die jeweiligen Felder anhängt:

tt_content.search.30.dataArray.20.valueArray.10.value = pages.title-subtitle-keywords-description-[zusätzliche Werte in der Tabelle "pages"]:[eine zusätzliche Tabelle]-[zusätzliche Felder dieser Tabelle]
tt_content.search.30.dataArray.20.valueArray.20.value = pages.title-subtitle-keywords-description:tt_content.header-bodytext-imagecaption-[zusätzliche Werte in der Tabelle "pages"] : [eine zusätzliche Tabelle]-[zusätzliche Felder dieser Tabelle]

Damit wird auch der Mechanismus klar, wie die zu durchsuchenden Felder definiert werden. Tabellen werden mit Doppelpunkt getrennt, die in der jeweiligen Tabelle zu durchsuchenden Spalten werden mit Dashes („-„) angehängt.

Abschließend muss man die Felder noch als zulässige Suchfelder definieren:

tt_content.search.20.allowedCols = [sämtliche Felder, die als Suchfelder definiert wurden, müssen hier im selben Schema eingetragen werden]

Zusätzlich zur Erweiterung der vorhandenen Filter („Überschriften und Schlagwörter“ und „Seiteninhalt“) ist es ebenso möglich, zusätzliche Filter einzufügen. Dazu fügt man dem Array

tt_content.search.30.dataArray.20.valueArray

einfach ein neues Element hinzu:

tt_content.search.30.dataArray.20.valueArray.30{
    label = Eine neue Option im Selectfeld
    value = [die mit dieser Option zu durchsuchenden Datenbank-Tabellen und Felder, Schema identisch]
}

Natürlich kann man analog auch Optionen entfernen.

Eine Antwort to “TYPO3 – Suche erweitern”

  1. avatar

    Danke ffcr den Tipp. Hab auch etwas ffcr euch Noch ein aktuelles Problem mit tt_news ist die Anbindung an pgtlecrfiehtbox. Die Lightbox zeigt immer nur den ersten Bildtitel an. Folgendes TypoScript hat bisher geholfen:plugin.tt_news.imageMarkerFunc = tx_perfectlightbox->ttnewsImageMarkerFuncDie aktuelle Versionen sorgen jedoch daffcr dass keine Bilder mehr angezeigt werden. Lf6sung:plugin.tt_news.imageMarkerFunc = tx_perfectlightbox->user_ImageMarkerFuncWeiterhin viel Spadf mit Typo3

Schreibe einen Kommentar