Mac Firefox vs. Chrome

Im Screenshot haben wir einmal das Problem, dass der Firefox die Schriften anders darstellt als im Chrome.

1. Font-Smoothing

body {
-webkit-font-smoothing: antialiased;
-moz-osx-font-smoothing: grayscale;
font-smoothing: antialiased;
}

Firefox benötigt an dieser Stelle den Wert grayscale statt antialiased.

 

2. Inputfelder

Inputfelder werden im Firefox um 2px höher dargestellt als im Chrome. Dies ist nicht unbedingt ein offensichtliches Problem aber bei Fieldsets mit Hintergrund, welche nebeneinander platziert sind, wird es einen Versatz geben.

Dieses Problem konnten wir wie folgt lösen:

input{
margin-top:-2px;
line-height:34px;
}

Die line-height muss natürlich entsprechend angepasst werden.

Schreibe einen Kommentar